Alistair Spalding

Alistair Spalding CBE ist künstlerischer Leiter und Geschäftsführer des Sadler’s Wells. Unter seiner Leitung entwickelte sich das Sadler’s Wells zu einem weltweit führenden Tanzhaus, das sich der Produktion und Aufführung von neuen Werken sowie der Präsentation von britischem und internationalem Tanz widmet. Das Theater heißt jährlich über 500.000 Besucher in London willkommen. Seit 2005 hat er über 130 Shows in Auftrag gegeben, produziert und co-produziert. Außerdem schaffte er die Position des Associate Artists für das Theater. Momentan unterstützt das Sadler’s Wells 16 Associate Artists, drei Resident Companies und vier Associate Companies. Vor seiner Anstellung am Sadler’s Wells war Spalding von 1994 bis 2000 Head of Dance and Performance am Southbank Centre, London sowie von 1988 bis 1994 Programmierer am Hawth Theatre, Crawley. 2005 erhielt er den Chevalier des Arts et des Lettres. Zwischen 2009 und 2017 war er nationales Mitglied der Arts Council England. 2012 wurde er zum Commander of the Order of the British Empire im Rahmen der Feierlichkeiten zum Geburtstag der Queen für seine Dienste im Tanz ernannt.

 

zurück