Nicola Scherer

Nicola Scherer (*1982) studierte bildende und darstellende Künste und Philosophie an der Hochschule für Bildende Künste und der Technischen Universität Braunschweig sowie den Master of Advanced Studies Kulturmanagement an der Universität für Musik und darstellende Kunst Wien. Sie war Mitgründerin des biennal stattfindenden transdisziplinäre Kunstfestival Beyond the Frame, welches sie aktuell gemeinsam mit Christina Huber leitet. Derzeit schreibt sie ihre Dissertation am Institut für Kulturpolitik der Universität Hildesheim. Inhalt der Arbeit sind internationale Theaterfestivals und ihre künstlerischen und kulturpolitischen Strategien in Bezug auf transkulturelle Gesellschaften. Mit dem Künstler*innen-Kollektiv space ensemble realisiert sie als Künstlerin, Kuratorin und Kulturmanagerin Ausstellungen und Projekte u.a. in Berlin, Braunschweig, Wien und San Francisco. In ihrer Lehre konzentriert sie sich auf das Kulturmanagement in den darstellenden Künsten sowie auf die zeitgenössische Theaterpraxis.

nicola.scherer@space-ensemble.de
www.beyondtheframe.eu

 

zurück